UniLight LAS

UniLight LAS

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

Unilight LAS

Dreischaliger Luft-Abgas-Leichtbauschornstein F90

Der 3-schalige Schornstein Unilight LAS ermöglicht, neben der bekannten schnellen und einfachen Nachrüstung oder Neubaus eines F90 Schornsteins, zusätzlich die Versorgung der Feuerstätte mit Frischluft.

Dabei wird die Verbrennungsluft innerhalb des Schornsteinsystems im Ringspalt zwischen dem gedämmten Abgasrohr und dem Vermiculite Schacht nach unten zur Feuerstätte gezogen. Die dadurch vorgewärmte Verbrennungsluft sorgt für einen besseren Abbrand des Brennstoffes in der Feuerstätte und spart somit Energie. Ferner werden Öffnungen ins Freie zur Frischluftversorgung der Feuerstätte vermieden. Die dichte Gebäudehülle bleibt unbeschädigt.

KONFIGURATIONEN
Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip ist der UniLight überall auch nachträglich leicht zu montieren

Personalisierung

Das UniLight Schornsteinsystem ist für alle gängigen Brennstoffarten einsetzbar

Detaillierte Beschreibung

Der Unilight LAS besteht aus einem Vermiculit Schacht und einem, von einem Ringspalt umgebenen, gedämmten, einwandigen Edelstahl-Innenrohr.

Die bewährte Unilight Technik gewährt einen schnellen und einfachen Aufbau der Anlage.

Vorteile:

  • geringer Platzbedarf
  • geringes Gewicht
  • Trockenbauweise
  • Energieeinsparungseffekt durch Zuführung von vorgewärmter Verbrennungsluft zur Feuerstätte

Unilight LAS mit Schornsteinkopf

Eine Kombination mit vielen Gestaltungsmöglicheiten

Verbinden Sie die Vorteile des Hausschornsteins Unilight :

  • geringer Platzbedarf
  • geringes Gewicht
  • Trockenbauweise
  • einfachste Oberflächenbehandlung
  • für alle Regelfeuerstätten einsetzbar
  • werksmäßige Vorkonfektionierung des Schornsteinfußes

mit den Vorteilen des Schornsteinkopfes :

  • perfekte Mündung für den Schornstein
  • für Neubau und Sanierung
  • vielfältige Auswahl an Modellen
  • geringes Gewicht
  • einfache Installation
  • perfekte Dichtigkeit
  • geringes Gewicht
  • geringer Platzbedarf
  • Trockenbauweise
  • Energieeinsparungseffekt durch Zuführung von vorgewärmter
    Verbrennungsluft zur Feuerstätte
  • In Niedrigenergiehäusern wird die dichte Gebäudehülle nicht
    für eine zusätzliche Frischluftöffnung beschädigt

Beispiel einer Montage

Technische Daten

  • UniLight ist ein F90 Vermiculite-Schacht
  • Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip ist UniLight nahezu überall, auch nachträglich, leicht zu montieren.
  • Das System benötigt keine zusätzliche Verkleidung, da es die Feuerwiderstandsklasse L90 besitzt.
  • Das Innenrohr ist feuchtunempfi ndlich. Ein Kapillarstopp auf der Sickenseite der rauchgasführenden Innenschale verhindert den Feuchteaustritt in den Schacht.
  • Der rauchgasführende Innenzug steht in den Durchmessern 113 bis 200 mm zur Verfügung.
  • Das UniLight Schornsteinsystem ist für alle gängigen Brennstoffe (Gas, Öl, Holz, Kohle) einsetzbar.
  • Die Schachtelemente sind in den Baulängen 500 und 1000 mm erhältlich.

Installation und Wartung

Die Installation des Schornsteins muss von Fachleuten gemäß den Empfehlungen des Heizgeräteherstellers durchgeführt werden.

UniLight

UniLight

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

UNILIGHT

Zweischaliges Hauschornsteinsystem F90 in Trockenbauweise

Das UniLight Schornsteinsystem ist ein 2-schaliger Leichtbauschornstein in Elementbauweise, der für alle Brennstoffe (Gas, Öl, Holz, Kohle) geeignet ist.

Das System besteht aus einem F90 Vermiculite-Schacht und einem rauchgasführenden Innenzug aus Edelstahl, erhältlich in den Durchmessern 130 bis 200 mm.

Die Verbindung der einzelnen Schachtelemente erfolgt durch Verkleben mittels Spezialkleber, wobei die Arretierung
durch den innenliegenden Steg gewährleistet ist.

KONFIGURATIONEN
Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip ist der UniLight überall auch nachträglich leicht zu montieren

Personalisierung

Das UniLight Schornsteinsystem ist für alle gängigen Brennstoffarten einsetzbar

Detaillierte Beschreibung

Der Zweischalige Hausschornstein UniLight erfüllt alle Anforderungen an eine moderne Abgasanlage, die die Vorteile der zeitgerechten energiesparenden und umweltfreundlichen Wärmeerzeuger nutzbar macht.

UniLight ist ein F90 Vermiculit-Schacht. Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip ist UniLight nahezu überall, auch nachträglich, leicht zu montieren.

Das System benötigt keine zusätzliche Verkleidung, da es die Feuerwiderstandsklasse L90 besitzt.

Das Innenrohr ist feuchtunempfindlich. Ein Kapillarstopp auf der Muffenseite des rauchgasführenden Innenrohrs verhindert den Feuchteaustritt in den Schacht.

Der Zweischalige Hausschornstein UniLight ist für alle Regelfeuerstätten geeignet. Die Verbindung der einzelnen Schachtelemente erfolgt durch Verkleben mittels Spezialkleber, wobei die Arretierung durch den innenliegenden Steg gewährleistet ist.

T400 N1 D 3 G50 L90

0432-CPD-21 8177

 

Vorteile:

  • geringer Platzbedarf
  • geringes Gewicht
  • Trockenbauweise
  • einfache, kostensparende Montage
  • einfachste Oberflächenbehandlung
  • für alle Regelfeuerstätten einsetzbar
  • werksmäßige Vorkonfektionierung des Schornsteinfußes
  • auch als Dreieck-Schornstein für den Einbau ins Eck erhältlich

Technische Charakteristik:

Der rauchgasführende Innenzug steht in den Durchmessern 113 bis 300 mm zur Verfügung. Die Verbindung der rauchgasführenden Elemente erfolgt über 50 mm tiefe Steckmuffen.

Die Schachtelemente sind in den Baulängen 500 und 1000 mm erhältlich.

Die Verbindung der einzelnen Schachtelemente erfolgt durch Verkleben mittels Spezialkleber, wobei die Arretierung durch den innenliegenden Steg gewährleistet ist.

Technische Daten :

betriebweise trocken, feucht, Unterdruck
Brennstoff Öl, Gas, Festbrennstoffe
Betriebstemperatur 400°C
max. Prüftemperatur 1000°C = 50 k
Innenschale Werkstoff V4A, 1.4404 / 1.4571
Materialstärke 0,5 mm
Außenschale Werkstoff Vermiculit
Materialstärke 45 mm
Wärmedurchlasswiderstand (m² k/w) 0,28
Zulassung Z.7.1-3308
Einsatzbereich zweischaliger Systemschornstein T 400 N1 G D 3 L90 C50
L90: Als Schacht zur Aufnahme zugelassener Abgasleitungen, Feuerwiderstandsdauer 90 min., Prüfzeugnis Nr. P-MPA-E-03-018

UniLight Grundpaket 5 m

Fußplatte mit Kondensatsammelschale Reinigungsöffnung 14/20 und ES-Tür im 500 mm Schachtelement vorkonfektioniert

  • 4 x Schachtelement 1000 mm (davon 1 x mit Frontplatte abnehmbar)
  • 1 x 500 mm Schachtelement
  • 2 x Kleber
  • 1 x Sparrenhalter zur Abgasführung
  • Rauchrohranschluss mit Wandfutter
  • 4 x LE 1000 mm (davon 1 x als Doppelmuffe)
  • 1 x LE 250 mm
  • 2 x Abstandhalter
  • 1 x Regenabweiser
  • geringes Gewicht
  • geringer Platzbedarf
  • Trockenbauweise
  • Einfachste Oberfl ächenbehandlung
  • Für alle Regelfeuerstätten einsetzbar
  • Werksmäßige Vorkonfektionierung des Schornsteinfußes
  • auch als Dreieck-Schornstein für den Einbau ins Eck erhältlich

Beispiel einer Montage

Technische Daten

  • UniLight ist ein F90 Vermiculit-Schacht
  • Dank der Leichtbauweise im Baukastenprinzip ist UniLight nahezu überall, auch nachträglich, leicht zu montieren.
  • Das System benötigt keine zusätzliche Verkleidung, da es die Feuerwiderstandsklasse L90 besitzt.
  • Das Innenrohr ist feuchtunempfindlich. Ein Kapillarstopp auf der Sickenseite der rauchgasführenden Innenschale verhindert den Feuchteaustritt in den Schacht.
  • Der rauchgasführende Innenzug steht in den Durchmessern 113 bis 300 mm zur Verfügung.
  • Das UniLight Schornsteinsystem ist für alle gängigen Brennstoffe (Gas, Öl, Holz, Kohle) einsetzbar.
  • Die Schachtelemente sind in den Baulängen 500 und 1000 mm erhältlich.

Installation und Wartung

Die Installation des Schornsteins muss von Fachleuten gemäß den Empfehlungen des Heizgeräteherstellers durchgeführt werden.

Kaminkopf „TRADINOV“

Kaminkopf „TRADINOV“

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

Tradinov

Kaminkopf aus Metall für Einfamilienhäuser

Leicht und wirtschaftlich, der Kaminkopf  „Tradinov“ ist ein Referenzprodukt auf dem Neubaumarkt. Diese Serie mit ihrem traditionellen Erscheinungsbild stattet bereits viele Einfamilienhäuser aus. Der Kaminkopf passt sich an alle Arten von Dachmaterialien an, unabhängig von der Dachneigung.

Der Kaminkopf „Tradinov“ kann trocken, ohne bauliche Maßnahmen und ohne Verstärkung der Dachkonstruktion installiert werden. Er sorgt für einen ausgezeichneten Zug und optimiert den Betrieb des Heizgeräts.

Personalisierung

Große Auswahl an Anpassungsmöglichkeiten

KONFIGURATIONEN

Neubau oder Renovierung

Umweltfreundlichkeit

Perfekte Dichtheit durch angepasste Grundplatte

Detaillierte Beschreibung

Ausgestattet mit einem doppelwandigen Rohr, ermöglicht er eine perfekte Rauchabsaugung und absolute Betriebssicherheit.  Er ist insbesondere kompatibel mit den Schornsteinsystemen DSK, Therminox und Efficience.

Das Modell TRADINOV gefällt durch seine rechteckige, etwas massivere Form. Dank der verschiedenen Hauben und der verfügbaren Ausführungen (glatter Anstrich, Putz oder Ziegelverkleidung) können Sie den Kaminkopf individuell gestalten und an den architektonischen und ökologischen Stil des Hauses anpassen.

Poujoulat bietet außergewöhnliche Produktqualität, die von den größten Herstellern europäischer Heizgerätehersteller anerkannt wird. Alle Produkte erfüllen europäische Standards und erhalten eine zehnjährige Garantie.

Schnell und einfach zu installieren

Anpassung an die Dachneigung

Einfache Wartung dank des intgegrierten Zugangs

Personalisieren

1

Wählen Sie Ihre Ausführung

2

SIE KÖNNEN EIN Ziegelband HINZUFÜGEN

3

der passende abschluss

Top 5 Tradinov Kaminköpfe

Beispiel einer Montage

Technische Daten

  • Die Dachabdichtung wird durch eine werkseitig hergestellte Grundplatte entsprechend Ihrer Neigung und Ihrem Dachmaterial gewährleistet.
  • Die Grundplatte ist eine echte industrielle Sonderanfertigung, die eine sofortige und perfekte Dichtheit garantiert.

 

Grundkörper Verzinkter Stahl Dicke 6/10
Hut und Oberteilband Edelstahl Dicke 6/10
Glatte Oberfläche Wasserlösliche Farbe
Gipsoberfläche Wässriger dicker Kunststoffüberzug auf der Basis von Kunstharzen
Ziegel-Oberfläche Harzgebundene quarz-gefärbte Sande
Abmessungen
Maße C x C 37 x 37 cm
Höhe hinten: H 0,80 m
Länge des Rohres 1 m
Gewicht TCP 230 Frankreich klassisch verputzt 23 kg

Installation und Wartung

Die Installation des Kaminkopfes muss von einem Fachmann durchgeführt werden.

Firstüberstand und 8-Meter-Regel

Der Abgasauslass in die Atmosphäre muss mindestens 0,40 m über jedem Gebäudeteil und mindestens 8 m voneinander entfernt sein. Es sei denn, aufgrund der Konstruktion besteht keine Gefahr, dass sich die äußere Öffnung der Leitung in einer Überdruckzone befindet.

Canneflex

Canneflex

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

Canneflex-Reihe

Zubehör für die Wartung und Kehrung

Das Sortiment ist effizient und sicher für die Wartung und das Schornsteinfegen aller Arten von Schornsteinen (gemauert, gerade oder mit Versatz).

Detaillierte Beschreibung

Die Stangen

Die einzeln oder im Bausatz angebotenen Schornsteinfegerstangen bieten eine unterschiedliche Steifigkeit, um das Kehren aller Arten von geraden oder versetzten Schornsteinen zu ermöglichen.

Igel

Runde oder quadratische PVC-Borsten, von Ø 100 bis Ø 300, sind für das Kehren von Edelstahlschornsteinen geeignet.
Die runden oder quadratischen Stahl-Igel von Ø 100 bis Ø 300 sind für das Kehren von gemauerten Schornsteinen geeignet.

Die Haspeln

Je nach Steifigkeit und Durchmesser werden die Abhaspeln zum Schornsteinfegen der Rauchrohre von Pelletöfen, geschlossenen Feuerstätten, Einsätzen oder Heizkesseln eingesetzt. Sie können mit der Hand getragen werden und einige können sogar auf den Boden gestellt werden.

 

Die Poujoulat-Dachauslässe sind mit einer herausnehmbaren Öffnung versehen, die den Durchgang der Schornsteinfegerstangen ermöglicht.

Technische Daten

IGEL

ROLLEN

E600 ROLLEN

GLASFASERSTAB-BAUSATZ

Installation und Wartung

Es ist ratsam, die Rußentfernung zweimal im Jahr durchzuführen, mindestens jedoch einmal während der Nutzungszeit.

Die gasspezifischen Abgaskanäle sollten einmal im Jahr gekehrt werden.

Top Clean

Top Clean

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

Top Clean

Elektrostatischer Abscheider

Haben Sie eine Holzfeuerungsanlage der alten Generation oder befinden Sie sich in einem Gebiet mit eingeschränkter Feuerung?

Cheminées Poujoulat bietet Ihnen eine zuverlässige und innovative Filtrationslösung: Top Clean reinigt den Rauch und gewährleistet den Betrieb der Holzfeuerungsanlagen, indem es den Ausstoß von Feinpartikeln reduziert.

Sicherheit

  • Perfekte Betriebssicherheit
KONFIGURATIONEN
  • Für gemauerte oder metallische Schornsteine

ÖKO-LEISTUNG

  • Reinigt die Abgase
  • Begrenzt die Emissionen von Feinstaub

Detaillierte Beschreibung

Top Clean ist ein elektrostatischer Abscheider, der den in den Abgasen enthaltenen Feinstaub in Richtung der Schornsteinwände schleudert, damit er beim Schornsteinfegen (zweimal im Jahr) leicht entfernt werden kann.

Dank eines Sensors schaltet sich Top Clean automatisch ein, wenn die Temperatur im Abgasrohr steigt.

Top Clean ist eine Innovation, die mit den isolierten Schornsteinen von Poujoulat ist. Diese Lösung ist in drei Versionen erhältlich:

  • der Top Clean-Bausatz für nicht rohrförmige Mauerwerkskanäle mit quadratischem oder rechteckigem Querschnitt,
  • der Top Clean Kaminkopf mit integrierter Elektrofilterbox
  • der Top-Clean Bausatz zum Nachrüsten für metallische Schornsteine

Standardisierung und Garantie

Top Clean wurde vom unabhängigen Prüflabor CERIC geprüft. Das CERIC-Label bescheinigt, dass das geprüfte Produkt auf einem höheren Niveau als den geltenden Vorschriften kontrolliert und validiert wurde.

Top Clean hält das DTA des CSTB n°14/14-1969.

Entscheiden Sie sich für die Qualität von Poujoulat, die von den größten europäischen Herstellern von Heizgeräten anerkannt wird. Alle Produkte entsprechen den europäischen Normen und haben eine zehnjährige Garantie.

Erlaubt die Verwendung von alten Holzfeuerungsanlagen

Anpassbar in Poujoulat-Dachabläufen

Kann von oben oder von unten gekehrt werden

Beispiel einer Montage

Technische Daten

  • Staubbehandlungseffizienz bis zu 92%.
  • Versorgungsspannung: 220 – 230 V
  • Max. erzeugte Spannung an der Elektrode: 30 kV
  • Elektrischer Schutz durch zweipoligen 6-A-Schutzschalter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 25 A Schalter mit Vorhängeschloss (nicht im Lieferumfang enthalten)

PRINZIPIEN

Top Clean ist ein Hochspannungs-Gleichstromgenerator zur Ionisierung von Feinstaubpartikeln.

Dank eines Temperatursensors schaltet sich Top Clean ein, wenn die Temperatur im Abgasrohr steigt.

Installation und Wartung

Das Top Clean-System muss von einem qualifizierten Fachmann installiert werden.

Aspirotec

Aspirotec

Home 5 Kategorie: Unsere Lösungen

Aspirotec

Elektrischer Rauchabzug

Viele Faktoren können die Qualität des Zuges Ihres Schornsteins verändern: Verschlechterung im Laufe der Zeit, Renovierung, Sanierung, etc…

Poujoulat hat eine neue Reihe von ASPIROTEC-Elektrorauchabzügen entwickelt. Diese elektrischen Rauchabzüge sind speziell für die horizontale Rauchabsaugung konzipiert. Sie passen sich an alle Rauchkanäle an, sowohl an gemauerte als auch an metallische.

Sicherheit

  • Verhindert das Eindringen von Wasser in Ihren Schornsteinabzug
KONFIGURATIONEN
  • Mauerwerk oder Metallrohre
  • Alle Arten von Heizgeräten und Brennstoffen
  • Vertikaler oder horizontaler Rauchabzug

ÖKO-LEISTUNG

  • Optimiert den Betrieb des Geräts

Detaillierte Beschreibung

Der Aspirotec kann auf Öfen, Einsätzen und offenen Kaminen mit Holzscheiten verwendet werden. Es hält Temperaturen von bis zu 300°C stand und begrenzt das Eindringen von Regenwasser.

Diese Serie bringt zusätzliche Sicherheit für Ihr Heizsystem und ermöglicht es Ihnen, den Zug und die Verbrennung Ihres Geräts zu optimieren.

Der Aspirotec ist in ziegelroter oder schwarzer Ausführung erhältlich.

 

Standardisierung und Garantie

Entscheiden Sie sich für die Qualität von Poujoulat, die von den größten europäischen Herstellern von Heizgeräten anerkannt wird. Alle Produkte entsprechen den europäischen Normen und haben eine zehnjährige Garantie.

 

Kompatibel mit allen Schornsteinabzügen

Hält Temperaturen bis zu 300°C stand

Begrenzt das Eindringen von Regenwasser

Beispiel einer Montage

Technische Daten

Aspirotec 350 Aspirotec 650
Max. Leistungsaufnahme(Watt)* 87 W 125 W
Maximale Last (Stromstärke)* 0,38 A 0,52 A
Spannung (Volt) 230 V 230 V
Frequenz 50 Hz 50 Hz
Schutzart IP 54 IP 54

* Messung im Freien

Aspirotec 350 Aspirotec 650
Absaugleistung 350 m³/stunde 650 m³/stunde
Gegendruck max. 50 Pa 150 Pa

Jedes Modell ist in Ziegelstein oder Schwarz erhältlich.

Installation und Wartung

Die Installation des Systems muss von Fachleuten durchgeführt werden.

Die Verordnung legt die Anzahl der jährlich durchzuführenden Kehrungen auf 2 fest, davon eine während der Heizperiode. Die Wartung Ihres Schornsteins muss von einem professionellen Schornsteinfeger durchgeführt werden.