Ich rüste mich mit einem Schornsteinabzug für die zukünftige Installation aus

Neues Haus, Erweiterung, Renovierung…

Sie denken an einen Neubau, eine Erweiterung oder eine Renovierung? Sie wollen vielleicht nicht gleich einen Holzofen einbauen, und doch?

Die Planung des Schornsteins zu Beginn der Arbeiten erleichtert Ihnen die spätere Installation eines Schornsteins oder Ofens. Die Verbindung zwischen dem Schornstein und dem Gerät wird sehr einfach, ohne größere Arbeiten und ohne Beschädigung der Luftdichtheit und Isolierung Ihres Hauses hergestellt. Wenn Sie dies vorwegnehmen, werden Sie erhebliche Einsparungen erzielen.

Poujoulat begleitet Sie

Finden Sie in 4 Schritten die Poujoulat-Lösung, die zu Ihrem Projekt passt

So statten Sie sich mit einem Leerrohr für eine zukünftige Installation aus:

4 mit Cheminées Poujoulat realisierte Projekte

“Unser Bauherr hat uns geraten, auf der Baustelle einen Schornstein zu installieren”

  • Christine und Alan, Besitzer eines neuen Hauses.
  • Ihre Prioritäten: Wirtschaftlichkeit und Anpassungsfähigkeit.
  • Poujoulat Schornsteinlösungen: LUMINANCE Dachablauf und INOX-GALVA Schornsteinabzug.

“Sobald unser neues Haus gebaut war, haben wir den Schornsteinabzug und den Dachauslass im Einklang mit dem Stil des Hauses installiert. Der Schornsteinabzug und die Schornsteinmündung wurden von Anfang an dem Stil des Hauses entsprechend installiert, damit die Abdichtung des Daches unseres Hauses später nicht beschädigt wird. Die Installation zur gleichen Zeit wie das Dach kostet weniger. Wir werden die Heizung später ohne größere Arbeiten anschließen. Der Schornstein wurde so gewählt, dass er an jede Art von Scheitholz- oder Pelletgerät (Ofen, Einsatz, Kessel) angepasst werden kann, die wir später installieren könnten.”

“Die Einfachheit und Gestaltungsfreiheit, die der EFFICIENCE-Schlauch bietet”

  • Aurélie und Stéphane, ein Kind, Besitzer eines renovierten Hauses.
  • Ihre Prioritäten: Komfort und einfache Installation.
  • Poujoulat-Schornsteinlösungen: OPTIMALE Dachablauf und EFFICIENCE Schornsteinzug.

“Wir haben unser Haus um eine Veranda erweitert, in der wir erst in einem zweiten Schritt einen Holzofen installiert haben. Dieses Projekt wurde durch die Installation eines Schornsteinzuges zum Zeitpunkt der Errichtung erheblich erleichtert.
Für den Anschluss des Kaminofens riet uns unser Projektleiter, einen EFFICIENCE-Kamin zu wählen, um nicht über den First hinausgehen zu müssen. Bei der Wahl des Holzofens hatten wir die Qual der Wahl bei den luftdichten Öfen.”

“Eine Gas-Brennwerttherme als Ersatz für einen alten Heizkessel”

  • Agnes und Omar, drei Kinder, Besitzer eines neuen Hauses.
  • Ihre Prioritäten: Wirtschaftlichkeit und einfache Installation.
  • Poujoulat Schornsteinlösungen: LUMINANCE Dachablauf und PGI-Schornsteinzug.

“Wir haben einen alten ölbefeuerten Kessel, der viel Brennstoff verbrauchte, durch einen leistungsstarken und sehr sparsamen geschlossenen Brennwertkessel ersetzt. Da wir an das Erdgasnetz angeschlossen werden konnten, haben wir uns für einen Brennwertkessel entschieden, der sehr wenig Energie verbraucht.
Wir haben den alten traditionellen gemauerten Schornstein wiederverwendet und einen flexiblen Schornstein eingeführt, der speziell für Brennwertkessel geeignet ist.”

“Die Einfachheit und Gestaltungsfreiheit, die der EFFICIENCE-Schlauch bietet”

  • Aurélie und Stéphane, ein Kind, Besitzer eines renovierten Hauses.
  • Ihre Prioritäten: Komfort und einfache Installation.
  • Poujoulat-Schornsteinlösungen: OPTIMALE Dachablauf und EFFICIENCE Schornsteinzug.

“Wir haben unser Haus um eine Veranda erweitert, in der wir erst in einem zweiten Schritt einen Holzofen installiert haben. Dieses Projekt wurde durch die Installation eines Schornsteinzuges zum Zeitpunkt der Errichtung erheblich erleichtert.
Für den Anschluss des Kaminofens riet uns unser Projektleiter, einen EFFICIENCE-Kamin zu wählen, um nicht über den First hinausgehen zu müssen. Bei der Wahl des Holzofens hatten wir die Qual der Wahl bei den luftdichten Öfen.”